Index head
Side nav buttonsImpressumContactBandContactPreiseLeistungenÜber unsHome
Wir freuen uns, dass Du Interresse an uns gefunden hast!

Volker Weitmann
Lehrer für Gesang, Gitarre und Bass

Seine Musikkariere begann bereits im Jahr 1972 mit 5 Jahren durch Flötenunterricht mit begleitender Gehörbildung und Musiktheorie. Daraufhin folgte eine ausgedehnte Rythmikschulung im orfschen Schulorchester. 1977 erhielt Volker Weitmann seinen ersten Unterricht auf dem Klavier sowie Harmonielehre bei einer polnischen Konzertpianistin. Zwei Jahre später erlernte er das Posaunen- und Trompetenspiel sowie das Tenorhorn im kirchlichen Posaunenchor. Weiterhin erhielt er Gesangsunterricht im kirchlichen Gospelchor. Mit 14 Jahren lernte er Gitarre als auch Bassgitarre bei verschiedenen Dozenten.

In den weiteren Jahren konnte Volker Weitmann zahlreiche Erfahrungen in verschiedenen Bandprojekten mit Musikern wie Wolfram Kellner (Fiddlers Green), Peter Riedel (Dozent Konservatorium), Anke Lopez sowie Horst-Lui Petermichl sammeln.

Mit der Urformation von Sundance, den Bands SHOQ und KOOL rundete er seine Musikkarriere im Bereich Live-Auftritt und Performance ab. Auch als Studiogitarrist, 
-Bassist und Sänger hat er in zahlreichen Projekten mitgewirkt.

Bis heute lebt Volker Weitmann die Musik. Zusammen mit Tamara Strebel ist er mit KOOL Live unterwegs.